• Fabrikshop wg. Umbau geschlossen
  • Termine nach tel. Absprache möglich

Allgemeine GSG Kundeninformation zur Coronakrise - 12. Kalenderwoche

Allgemeine Kundeninformation Produktions- und Liefersituation bedingt durch Corona Virus, 20.03.2020

Sehr geehrte Kunden und Partner,

uns alle hat die Corona Pandemie inzwischen fest im Würgegriff. Dies stellt uns vor riesige Herausforderungen.

Was die Sache zusätzlich erschwert ist, dass nicht nur täglich, sondern aktuell fast stündlich neue Vorgaben in Kraft treten, die es nötig machen, den definierten Einsatz- und Aktionsplan zu aktualisieren, zu ändern oder völlig neu aufzusetzen.

Wir sehen uns hier als PSA Lieferant und Ausstatter von vielen systemrelevanten Berufen (Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Polizei) in einer besonderen Pflicht, unser Tagesgeschäft auch während der Krise weitestmöglich aufrecht zu erhalten.

Vorsichtsmaßnahmen GSG intern: Wir vermeiden größere Meetings bzw. nutzen auch intern verstärkt Telefon, Mail, Chat sowie weichen, wenn möglich, auf Home Office aus. Von den Arbeitsplätzen her sind wir sowohl in der Verwaltung, als auch in der Produktion und im Fertigwarenlager Gott sei Dank so aufgestellt, dass wir i.d.R. nicht eng bei einander sitzen. Unsere Mittagspausen werden bis auf Weiteres in Schichten eingeteilt, so dass auch während den Pausen größere Versammlungen von Kolleginnen und Kollegen ausbleiben. Natürlich wird regelmäßig und verstärkt auf Hustenhygiene sowie regelmäßiges Händewäschen und Desinfizieren geachtet.

An neuralgischen Punkten werden zusätzliche Desinfektionsstationen eingerichtet.

Darüber hinaus bitten wir um Verständnis, dass wir zunächst befristet bis Ende April keine externen Termine mehr wahrnehmen können und auch bitten, auf Besuche bei uns in dieser Zeit zu verzichten.

Aktuelle Lage Lieferzeiten Lagerware:

Bei unseren regulären Modellen, die serienmäßig produziert und hier bevorratet werden gibt es aktuell so gut wie keine Lieferengpässe. Die Modellserien BONN 2020, ASB Schutzjacke, Johanniter Jacken und Hosen, INVICTUS, PATRONUS, FUSION, MAGNUS AURA, MAGNUS AURA und TERRA, X-ALPHA, X-OMEGA, EXCITER Kl. 2, BAVARIA, Econemic etc. sind derzeit in allen Größen gut sortiert an Lager und können ohne größere Wartezeiten, auftragsbezogen, verschickt werden.

Wenn das Bestellverhalten unserer Kunden aktuell „normal“ bleibt, gehen wir nach derzeitigem Stand davon aus, dass sich hier in den nächsten 2 – 3 Monaten keine größeren Versorgungslücken bilden werden. Sofern doch einzelne Größen oder ganze Modelle ausgehen sollten, ist allerdings dann mit deutlich längeren Wartezeiten zu rechnen.

Im Bedarfsfall möchten wir Sie bitten, sich mit uns vor möglichen Abrufen abzustimmen, damit wir diese ggf. blocken oder reservieren können.

Aktuelle Lage Lieferzeiten Projekt-Produktionsware:

Hier sieht die Situation schwieriger aus. Zwar stellt es sich jetzt schon als richtig heraus, dass wir unsere Serienproduktionen auf drei Länder (Rumänien, Nordmazedonien, Albanien) aufgeteilt haben und nicht nur in einem Land produzieren, allerdings haben auch diese Länder aktuell mit dem Corona Virus zu kämpfen, wenn auch in aktuell (noch) unterschiedlichen Auswirkungen auf Produktionsausstoß und Versandmöglichkeiten.

Mitunter kann es auch bei den Transporten an den Grenzen zu teils erheblichen Verzögerungen kommen

Änderungen, gibt es derzeit auch hier täglich, die wir hinnehmen müssen.

Erschwerend kommt hinzu, dass mehr und mehr Lieferanten von uns (Stoffe, Zutaten etc.) ihre Werke aktuell schließen. Es kann daher auch sein, dass selbst wenn die Produktionen (wieder) einigermaßen normal laufen, dann keine oder nicht genügend Stoffe etc. zeitnah zur Verfügung stehen werden.

Mit Terminverschiebungen von mehreren Wochen muss hier aktuell gerechnet werden.

An dieser Stelle von der gesamten GSG Belegschaft vielen Dank für Ihren unermüdlichen Einsatz, was wir dazu beitragen können, werden wir tun.

Wenn Sie Fragen zu dem jeweiligen Stand Ihrer Bestellung haben, kontaktieren Sie uns bitte über die bekannten Durchwahlnummern und/oder E-Mail.

Aktuelle Informationen zur Lage bei GSG werden wir bis auf Weiteres wöchentlich auf unserer Homepage www.gsg-schutzkleidung.de sowie auch auf unserer Facebook Seite veröffentlichen. Sie können uns aber natürlich jederzeit gerne auch telefonisch oder per Mail kontaktieren, wenn Sie Fragen haben.

Bleiben Sie gesund!

Geilenkothen Fabrik für Schutzkleidung GmbH

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.