• Die Bearbeitungszeit von gewünschten
  • Benähungen beträgt aktuell ca. 6 Wochen.

Kundeninformation

Wichtige Kundeninformation! Februar 2023

Konstante Weiterentwicklung und Modellpflege

Aktuell: Umstellung von Reflexstreifen

Liebe Kunden und Partner,

im Rahmen der permanenten Pflege und Weiterentwicklung unserer Schutzkleidungssysteme möchten wir Sie heute über eine anstehende Änderung informieren.

Nach vielen intensiven Tests werden im Frühjahr 2023 damit beginnen, mehrere Modelle von flächigen Reflexstreifen auf die neuen, segmentierten Reflexstreifen umzustellen. Viele Kunden warten bereits darauf und nun ist eine Planungssicherheit zumindest insoweit hergestellt, dass wir an die stufenweise Umstellung gehen können.

Das gilt für folgende Modelle:

  • Exciter Aura Warnklasse 1, Art. 23038
  • Exciter Aura Warnklasse 2, Art. 23039
  • Exciter Terra Warnklasse 1, Art. 23086
  • Exciter Terra Warnklasse 2, Art. 23087 flächig segmentiert (neu!)
  • X-Omega Aura Softshelljacke, Art. 23037

 

Bei allen Modellen wurden selbstverständlich die jeweiligen Baumusterprüfbescheinigungen entsprechend ergänzt bzw. erweitert.

Aus Produktionstechnischen und organisatorischen Gründen wird es sich nicht vermeiden lassen, dass es bei allen genannten Produkten zu Mischphasen kommen wird.

Es wird sich also für einen gewissen Zeitraum (verm. einige Monate) nicht vermeiden lassen, dass es – auch innerhalb von einzelnen Bestellungen und Abrufaufträgen von Jacken bzw. Hosen – zu Mischungen mit flächigen UND segmentierten Reflexstreifen kommen wird.

Bitte berücksichtigen Sie dies jetzt schon in Ihren Planungen.

Wir werden natürlich alles dafür tun, diese Übergangszeiten so kurz wie möglich zu halten.

Mit freundlichen Grüßen aus Gerolstein

GEILENKOTHEN
Fabrik für Schutzkleidung GmbH
Kai Wollwert - Geschäftsführer